Wertschätzendes soziales Miteinander!

Hast Du Lust zu ackern?! Dann komm bei uns vorbei!

Wie wird denn eigentlich aus einem Samen eine Pflanze und wie aus einer Blüte Apfelsaft? Kennst Du die Bedeutung von Regenwürmern für Kartoffelsalat? Und wächst eigentlich etwas aus Deinem Müsli wenn Du es einpflanzt? Tausende Entdeckerfragen und noch mehr Antworten warten auf Dich!

Auf dem Erlebnisacker kannst Du mit allen Deinen Sinnen erleben wie Essen wächst. Du wirst staunen, wie lecker Deine selbst gesäten Erbsen und Tomaten schmecken! Und wie viel Spaß es macht mit anderen Kindern zusammen die Natur zu entdecken!

Warum EAT?

Auf dem ErlebnisAckerTaunus erleben Kinder selbstwirksam, spielerisch und mit Begeisterung die Entstehung von gesundem Essen und den unersetzbaren Wert von intakter Natur.

  • Verantwortung

  • Gemeinschaft

  • Selbstwirksamkein

  • Wertschätzung

Angebote

Hier erhältst Du einen Überblick über unsere Angebote. Bei Rückfragen kannst Du gerne Kontakt mit uns aufnehmen.

GartenPiraten

wöchentliches Erlebnis

Als GartenPirat gehörst Du fest zu unserer Bande und kannst regelmäßig einmal pro Woche den Acker stürmen.

Die Wilden 6

6 wöchiger Kurs

Bei den Wilden 6 kannst Du 6 Wochen hintereinander mit unseren GartenPiraten den Acker stürmen.

ÜberPflüger

monatliches Angebot

Als ÜberPflüger nehmen wir dich 1x im Monat mit auf spannende Entdeckungstour.

Kinder-Geburtstag

Feier Deinen Geburtstag auf dem ErlebnisAcker! Wir finden zu jeder Jahreszeit ein Motto das Dir gefällt!

(WEITERE INFO FOLGT)

Ferien-Angebot

Ab dem Schuljahr 2022/23 finden auf dem ErlebnisAcker auch Ferienangebote statt 🙂

(WEITERE INFO FOLGT)

Über uns

Wir sind fasziniert von der Natur und dem Leben um uns herum und bringen große Begeisterung am Entdecken mit! Diese Begeisterung möchten wir gerne mit Euch zu teilen!

Unser Umgang mit Nahrungsmitteln und ökologische Landwirtschaft sind für uns zentrale Angelpunkte auf dem Weg zu sinnvollem und nachhaltigem Handeln und Leben. Wertschätzender Umgang mit den natürlichen Ressourcen, mit Tieren, Pflanzen, Natur und mit sich selbst und dem Gegenüber sind für uns Selbstverständlichkeiten.

Auf dem ErlebnisAcker möchten wir allen Teilnehmer*innen durch eigene Erfahrungen auf ganz natürliche Weise ermöglichen, ihr eigenes neues Wissen in die für sie wichtigen Werte umzusetzen.

Besonders Kinder möchten wir in ihrem Entdecken und ihrer Neugierde gerne begleiten, sie in ihrem Selbstbewusstsein stärken und ihnen außerhalb von Bildungsinstitutionen einen Zugang zu Themen rund um BNE und erste Erfahrungen in den MINT Fachgebieten ermöglichen.

Zu unserem Team gehören außerdem ein uns in allen landwirtschaftlichen Fragen und Taten zur Seite stehenden Bio-Landwirt und Imker, eine Chemielehrerin und ein Biologielehrer, einer Kinder- und Jugendpsychologin, sowie eine Landwirtin und Sozialpädagogin mit viel Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit auf dem Bauernhof.

Sabrina Abel

Sabrina Abel

Biologin und Schäferin mit Weiterbildung in der Naturpädagogik.

Tel.: +49 176 - 65691602

Kontakt

EAT – ErlebnisAcker Taunus
Rotebergstraße
65779 Kelkheim

post@erlebnisacker.de

Anfahrt

Der Erlebnisacker liegt direkt am Rand von Kelkheim-Hornau inmitten von Wiesen, Wald und Bach.

Fahrrad: über Rotebergstraße 400m ins Feld Richtung Rote Mühle/Königstein

Auto: Rotebergstraße bis zum Feldrand fahren, parken (hier gibt es viele Parkmöglichkeiten), Feldweg 400m folgen

Über B8: Kelkheim-Hornau, rechts auf Gagernring, rechts in Rotebergstr, am Ende parken, zu Fuß 400m dem Feldweg folgen

Folge uns

Sabrina Abel

Sabrina Abel

Biologin und Schäferin mit Weiterbildung in der Naturpädagogik.

Tel.: +49 176 - 65691602

Henrike Becker

Henrike Becker

Pädagogin und promovierte Biologin mit Weiterbildung in der sozialen Landwirtschaft.

Tel.: +49 176 - 47182085

Kontakt

EAT – ErlebnisAcker Taunus
Rotebergstraße
65779 Kelkheim

post@erlebnisacker.de

Anfahrt

Der Erlebnisacker liegt direkt am Rand von Kelkheim-Hornau inmitten von Wiesen, Wald und Bach.

Fahrrad: über Rotebergstraße 400m ins Feld Richtung Rote Mühle/Königstein

Auto: Rotebergstraße bis zum Feldrand fahren, parken (hier gibt es viele Parkmöglichkeiten), Feldweg 400m folgen

Über B8: Kelkheim-Hornau, rechts auf Gagernring, rechts in Rotebergstr, am Ende parken, zu Fuß 400m dem Feldweg folgen

Folge uns

© EAT - ErlebnisAcker Taunus